ANNO 1503
Release: 31.10.2002

Der Spieler beginnt seine Reise, indem er Kurs setzt auf die Neue Welt, in der Hoffnung, zu Reichtum und Macht zu gelangen und ein neues Volk und Herrschaftsgebiet zu gründen. Im Verlauf des Spiels durchquert der Spieler erstaunlich detaillierte Umgebungen in vier verschiedenen Klimazonen. Er muss mit computergesteuerten Spielern Kämpfe austragen und mit Personen aus neun verschiedenen Kulturkreisen wie die der Afrikaner, Azteken und Indianer interagieren.

Jede Kultur hat ihre eigenen Wesenszüge und Charaktereigenschaften, einschließlich ihrer Vorlieben für die Platzierung ihres Königreichs und welche Art von Handel und Handelsgüter sie bevorzugen. Wenn der Spieler einen kritischen Punkt im Spiel erreicht hat und er die Versorgung der Bevölkerung nicht mehr gewährleisten kann, werden der Handel mit Gütern und Dienstleistungen zu einem wichtigen Faktor in ANNO 1503 Aufbruch in eine neue Welt.

Die unterschiedlichen Wirtschaftssysteme sind abhängig von den örtlichen Gegebenheiten, und es wird mit unterschiedlichen Waren von Waffen über Rohmaterialien, Kleidung und Nahrung bis hin zu exotischen Gütern wie Seide und Gewürze gehandelt. Handel kann auf verschiedene Arten betrieben werden - ein leicht zugängliches Handelsmenü erlaubt dem Spieler, mit anderen Völkern zu interagieren und Friedensverträge abzuschließen.

Doch einige Kulturkreise bevorzugen eine sehr offensive und aggressive Form der Interaktion, aus der möglicherweise Konflikte entstehen können...

Screenshots

Erweiterung: Schätze, Monster und Piraten

Release: 06.11.2003

Seit seinem Erscheinen im Oktober 2002 hat das von Max Design und SUNFLOWERS entwickelte PC-Spiel ANNO 1503 eine Erfolgsgeschichte ohne Gleichen geschrieben. Kein anderes PC-Spiel war im deutschsprachigen Raum, nach nur so kurzer Zeit, erfolgreicher als ANNO 1503.

Bei der Entwicklung des Erweiterungsset wurden insbesondere die Kundenwünsche berücksichtigt und weitere Gameplay-Features integriert. Das ANNO 1503 Erweiterungsset bereichert die faszinierende ANNO-Welt unter anderem mit drei neuen Endlosspielen und zehn weiteren Einzelspielerszenarien mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Außerdem umfasst „Schätze, Monster und Piraten ein neues Kampfszenario, das vor allem für Einsteiger geeignet ist und schnelle Erfolgserlebnisse verspricht.

Die immense Detailfülle wird auch im Erweiterungsset weitergeführt: neue Tierarten, wie z.B. Bären, Flamingos und Krokodile beleben die lebendige ANNO Welt. Neue Gebäude und Zieranlagen lassen das Stadtbild von ANNO 1503 noch abwechslungsreicher werden.

Screenshots

               

© © 2015 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Anno 2205, Ubisoft and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other countries.
Anno, Blue Byte and the Blue Byte logo are trademarks of Ubisoft GmbH in the US and/or other countries.
Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum | Kontakt | Jobs | Presse | Händler | Support | Über Ubisoft